Der Anbau in der Mini Grow Box

NOCH NIE WAR ANBAUEN EINFACHER

MIT INTEGRIERTER BELÜFTUNG

MIT LED PFLANZENLAMPE

All-in-One Komplettlösung – Getarnt als Koffer
Kompakt, unauffällig und leise

Schritt 1:

Befülle die Töpfe mit vorgedüngter, organischer Bonsanto Erde und gieße die Erde mit Wasser (800-900ml). Die Erde sollte schön nass feucht sein. Stecke den Samen minimal in die Erde (max. 5mm tief). Bedecke die Samen ganz leicht mit der feuchten Erde. Ziehe über den Topf Frischhaltefolie. Steche ein paar Löcher (z.B. mit Zahnstocher) in die Folie. 

 

Schritt 2:

Schalte das LED Licht an. Die Belichtung sollte 24h am Tag angeschaltet sein (erste 4-7 Tage). Wenn erste Keimlinge erscheinen entferne die Frischhaltefolie und reduziere die Beleuchtungsdauer auf 18h pro Tag. Gieße die Pflanze dann erst einmal nicht für 9-15 Tage. Danach kannst du die Pflanze wieder gießen. Prüfe mit dem Finger ob die oberste Schicht der Erde (1 cm) sehr feucht ist. Wenn dem nicht so ist, bitte nicht gießen. Falls sich die Erde sehr trocken anfühlt bitte großzügig gießen. Schaue, dass das Wasser nicht am Rand runterfließt. Bei sehr trockner Erde kann das passieren. Hier gilt langsames Bewässern! Führe ab und zu eine Trockenpause ein. Das stärkt das Wurzelsystem. Die Bewässerungsregeln sind grobe Empfehlungen, schaue immer wie die Pflanze darauf reagiert. Eine Pflanze kann sich von zu viel Wasser schlechter erholen, als von zu wenig Wasser.

 Schicke die Pflanze rechtzeitig in die Blüte mit 12h Belichtungszeit ab Woche 3. (Hinweis: Automatische Pflanzen können weiter mit 18h beleuchtet werden). Lass den Aktivkohlefilter 24h laufen. Den Innenventilator lässt du ab Tag 14 nach der Keimung 24h im Rhythmus (15min an bzw. 15min aus) laufen. In der Blüte kannst du den Ventilator auf 24h an stellen. 

Schritt 3:

Auf dem Bild sind zwei kleine Flaschen des Bonsanto Organic Düngers abgebildet.

Beginne mit dem Düngen ab Woche 3 nach Keimung. Die Dosierungsempfehlung ist: 20 Tropfen pro Liter von Organic Boost. Extreme Energy kann ab Woche 7 verwendet werden. Hier gilt die Dosierungsempfehlung von 3 Tropfen pro Liter.  

Wie schaffe ich es 1,8m große Pflanzen in einem Koffer anzubauen?

 So gehts: Biege vorsichtig deine Pflanzen unter dem SCROG Gitter, sodass die Pflanzen maximal in der Höhe begrenzt werden. Fast alle Stränge der Pflanze sollten in der Höhe durch das SCROG Gitter begrenzt sein.  Das SCROG Gitter begrenzt die Pflanze in der Höhe  in der Wachstumsphase. Dadurch kannst du auch bequem ein Low Stress Training durchführen.

SCROG IM KOFFER:

SCROG IM ZELT :

Schritt 4:

Platziere ab Woche 3-4 die Bonsanto CO2 Bags in die Box. Das Wachstum deiner Pflanzen wird durch zusätzliche CO2-Beigabe beschleunigt. Bevor du den CO2 Bag aufhängst, befülle den Beutel mit 1/3 Wasser. Wichtig: Das Wasser muss beim Einfüllen warm (aber nicht heiß!) sein, damit die enthaltenen Stoffe miteinander reagieren können. Zusätzlich musst du den Bag noch ein wenig kneten (ca. 30 Sek.), damit sich der Inhalt gut mit dem Wasser verbindet. Hänge danach den CO2 Bag einfach an den Haken im Koffer auf (gekennzeichnet). Der CO2 Bag kann ab diesem Zeitpunkt während der gesamten Anbauphase verwendet werden. Alle 14 Tage sollte der CO2 Bag ausgetauscht werden.

Zwei weiße CO2 Bags von Bonsanto für die Mini Grow Box

Schritt 5:

Nach 8-12 Wochen sollte deine Pflanze schöne Knospen besitzen. Wichtiger Tipp: Lasse beim Trocknen nicht den Innenventilator laufen. Der Trocknungsprozess muss langsam stattfinden. Schneide die Pflanze unten am Hauptstrang ab und lass die Pflanze mit allen Blättern für 2 Wochen ohne Innenventilator jedoch mit laufenden Aktivkohlefilter trocknen. Du kannst dazu auch den Bonsanto Trocknungskoffer verwenden. Damit sparst du wertvolle Zeit und du kannst deinen nächsten Grow direkt wieder beginnen. Wenn die Pflanze am Stängel für 2 Wochen getrocknet ist, entferne alle Blätter von deiner Pflanze und lege die Buds frei. Trockne deine Ernte mit Boveda Packs in den passenden Gläsern. In der Bonsanto Grow Box. Auch hier hilft dir der Aktivkohlefilter dabei jegliche Gerüche zu vermeiden.

de_DEGerman